Intensivsprachwoche in Canterbury

Intensivsprachwoche in Canterbury, 4. Klassen

 

Auch im Schuljahr 2018/19 konnten die SchülerInnen das Highlight ihrer vier Jahre in der NMS kaum erwarten. Dieses Mal fand die Sprachreise von 22. - 29.5. statt. Trotz früher Abfahrtszeit in Zwentendorf waren alle aufgeregt, da für viele der erste Flug ihres Lebens wartete. Endlich in London/England angekommen, wartete ein gut geplantes Programm mit tollem Wetter auf die Kinder. 

 

Das Programm:

1. Tag: London – London Eye, London Dungeon oder Aquarium, Treffen der Host families in Canterbury

2. Tag: College, Canterbury Sightseeing, Entertainment Night

3. Tag: College, Rye

4. Tag: London – Trafalgar Square, Buckingham Palace, Madame Tussauds

5. Tag: Hastings

6. Tag: College mit Project Work, Bowling

7. Tag: College mit Graduation, Punting Tour

8. Tag: Abreise aus Canterbury, London – Arsenal Stadium, Oxford Street und Covent Garden

 

In der Nacht wurden wir von den bereits wartenden Eltern in Zwentendorf begrüßt. Eine tolle Woche mit vielen neuen Erlebnissen ging somit schon wieder zu Ende.

Herzlichen Dank an unsere Busfahrer, die uns wie immer gut an unser Ziel gebracht haben.

Die Begleitlehrerinnen (Viktoria Strom, Michael Bauer und Daniela Danzinger) sowie die Leiterin der Sprachreise Martina Rabl waren mit dem Ablauf und den Kindern wieder sehr zufrieden.

 

 20190522 110325  20190525 134731
   
 20190523 144332  20190523 151712
   
20190525 154346 20190525 154621
   
20190527 192932 20190528 121538
   
 20190528 122716  
Zugriffe: 84