Zwentendorfer Haifische rocken den Bezirksschwimmwettkampf

Tulln. Starke Mannschaften stellte die Mittelschule bei den Bezirksmeisterschaften.

Die Lorbeeren für ihr Engagement und das konsequente Training ernteten die Schülerinnen und Schüler der NMS Zwentendorf bei toller Wettkampfatmosphäre bei der Bezirksmeisterschaft-Schwimmen in Tulln. Die insgesamt sechs Mannschaften der NMS holten bei sechs Bewerben fünfmal Gold und einmal Silber. „Die SchülerInnen und auch wir haben sehr viel Zeit und Kraft in die Wettkampfvorbereitungen investiert. Daher freuen wir uns besonders, dass unser Einsatz auf diese Weise belohnt wurde!“, strahlen die stolzen Lehrer Marion und Michael Bauer.

 BezirkSchwimmen19 IMG-20190412-WA0000 
   
 IMG-20190412-WA0001  IMG-20190412-WA0003
   
 IMG-20190412-WA0004  IMG-20190412-WA0005
Zugriffe: 218